crystalreports

Crystal Reports 10 Developer silent install (error 1604)

Bei der Paketierung von Crystal Reports 10 Developer bin ich darüber gestolpert, das die Anwendung während der Installation einen Reboot benötigt und danach weitermacht. Laut Internet besteht dieses Problem nur bei der deutschen Version. Wenn kein Flag gesetzt ist, der den Reboot unterdrückt, wird das System automatisch von dem Installer neu gestartet. Setzt man den REBOOT=REALLYSUPPRESS Flag, gibt der MSI Installer den Fehler 1604 aus.

Um dies jetzt sauber in einen Empirum Paket abfangen zu können, muss der Error Code 1604 über eine If Abfrage abgefangen und ein Reboot initiiert werden (AbortReboot). Der Crystal Installer selbst trägt dabei einen Installationsaufruf in den RunOnce Eintrag in der Registry ein. Dieser muss entfernt werden, damit der erneute Installationsaufruf über das Empirum Paket stattfindet.

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce]
"!50787B497DF76594D8E8BBF6D5FF78"="C:\\Windows\\system32\\MsiExec.exe /@ \"!50787B497DF76594D8E8BBF6D5FF78\""

Empirum Paket

Call MsiExec /I "%SRC%\...
If %ErrorLevel% == "1604" Then "RebootRequired1604" EndIf
If %ErrorLevel% == "3010" Then "RebootRequired" EndIf
…
[RebootRequired1604]
REG DELETE HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce /v !50787B497DF76594D8E8BBF6D5FF78 /f
SetReboot 1
AbortReboot Reboot Required for next Installatiomn Step

[RebootRequired]
SetReboot 1

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *